insBesondere Rezeptideen: Erdbeer Panna Cotta

Die Panna Cotta ist ein wahrlich verführerisches Dessert. Schlagobers, Zucker und Gelatine, verfeinert mit einem Hauch echter Vanille, machen das ursprünglich aus Norditalien stammende Gericht aus. Mit einem Fruchtspiegel, frischen Früchten oder fruchtigen Saucen serviert ist sie das „gekochte Obers“ eine beliebte Nachspeise.

Unsere Zutaten

1/2 l Schlagobers
1 Packerl Vanillezucker
5 dag Zucker
1 Vanilleschote
3 Blatt Gelatine
ca 1-2 Esslöffel Orangenlikör (Grand Manier oder Cointreau)
1/2 kg Erdbeeren
Zucker nach Geschmack
Orangenlikör

Zubereitung

Schlagobers mit Zucker, Vanillezucker und Vanilleschote aufkochen und auf kleiner Stufe ca. 10 min kochen lassen. Gelatine aufweichen im warmen Obers auflösen, Orangenlikör nach Geschmack dazugeben, in kleine Formen füllen und über Nacht kühlen. Ca. 1/4 kg Erdbeeren mit Zucker nach Geschmack pürieren, die übrigen Erdbeeren blättrig schneiden, auf Teller rund auflegen und mit Orangenlikör beträufeln. Die pürierten Erdbeeren in die Mitte gießen, die Formen mit Panna Cotta kurz in heißes Wasser tauchen, aus der Form lösen und in die Mitte des Tellers platzieren. Mit halbierten Erdbeeren garnieren.

Wir wünschen guten Genuss! 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Information

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen